Sommersauce

Diese leckere Sauce schmeckt besonders gut zu gekochtem Fleisch, aber auch als Beilage fürs Grillfleisch oder für Gemüse ist sie gut geeignet. Die Mischung zwischen saurer Sahne, Schmand und Crème fraîche ist variabel. Genauso gut könnte man auch nur saure Sahne nehmen. Und die Anzahl der Knoblauchzehen man sind dem persönlichen Geschmack überlassen.

Zutaten

  • 1/4l saure Sahne
  • 1/4l Schmand
  • 125g Crème fraîche
  • 1 Schalotte
  • 1TL Senf
  • 3-6 Knoblauchzehen
  • Schnittlauch
  • Zitrone, Salz, Cayennepfeffer

 

Saure Sahne, Schmand, Crème fraîche mit etwas Zitronensaft und Senf verrühren. Dann werden die geschälte Schalotten und Knoblauchzehen durch die Knoblauchpresse in die Sauce gedrückt. Mit Salz, Cayennepfeffer und eventuell noch mehr Zitrone abschmecken. Dann den kleingehackten Schnittlauch (ich schneide ihn häufig mit der Küchenschereklein) darüber streuen. Unbedingt ausprobieren, schmeckt toll zu Lamm!