Orangen-Kabeljausalat

Zutaten

  • 400g Kabeljaufilet
  • 3 Orangen
  • 1 Granatapfel
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 1 Bund Koriander
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer

 

Den Backofen auf 200°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Den Kabeljau waschen, trocken tupfen, salzen, pfeffern und in eine Auflaufform mit Deckel geben. Falls kein Deckel vorhanden ist (wie bei mir), kann man die Auflaufform auch mit Alufolie abdecken. Etwa 15 Minuten backen. Der Fisch soll innen noch saftig sein. Man kann den Fisch auch aus dem Ofen raus holen und mit einer Gabel den Garzustand prüfen! Noch zu roh? Ab zurück in den Ofen. Schon zu trocken? Verloren, vielleicht klappt es beim nächsten Mal. Weiter müssen die Orangen filetiert, die Granatapfelkerne aus dem Apfel gehauen, die Frühlingszwiebeln klein geschnitten und der Koriander gehackt werden. Den Fisch in mundgerechte Stücke rupfen, mit Olivenöl, Orangenfilet, Granatapfelkernen, Frühlingszwiebel und Koriander bestreuen.